Camp 34 © Juliane Gerhardt / WWF
08.10.—14.10.2017

Abenteuer, Wildkatzen und Fledermäuse

Camp 34

Abgesagt

08.10.—14.10.2017

7 Tage • 7 bis 13 Jahre

Camp-Preis: 355 €
(inklusive aller u.a. Leistungen)

Standort: Nationalpark Hainich | Lauterbach | Thüringen

Unterkunft:
• Jugendherberge Lauterbach „Urwald-Life-Camp“
• Mehrbettzimmer mit DU/WC
• Vollpension, zusätzlich Obst und Getränke
• Tischtennisplatten, Bolzplatz, Beach- und Volleyballfeld, Grillplatz

Camp-Leitung: Juliane Gerhardt


© Friedemann Goral / WWF

Ein Urwald mitten in Deutschland und du wohnst gleich nebenan, kannst also jeden Tag darin herumstöbern. Der Nationalpark Hainich ist ein Weltnaturerbe. Warum er so besonders schützenswert ist, erfährst du auf unseren Wanderungen durch die Natur. Du folgst den Spuren des heimlichen Stars des Nationalparks: der Wildkatze. Mal sehen, ob wir sie in freier Wildbahn zu Gesicht bekommen. Im Wildkatzendorf siehst du die Schleicher mit Samtpfoten garantiert und bist bei der Fütterung dabei. Ein Park-Ranger erzählt, was alles im Wald miteinander zusammenhängt. In der Naturpark-Projektwerkstatt und im Forscherzelt bastelst du dir ein Andenken an das Camp, zum Beispiel ein Vogelhäuschen oder Insektenhotel. Wenn wir Glück haben und die Fledermäuse noch nicht in ihre Winterquartiere gezogen sind, darfst du beim Netzfang dabei sein. Dann siehst du auch, was für putzige Tierchen das sind – überhaupt keine furchterregenden Blutsauger. Auf jeden Fall erfährst du alles Interessante über sie von einem Fledermausexperten. Der freut sich sogar, wenn du ihm Löcher in den Bauch fragst.


© Friedemann Goral / WWF

Den festen Boden verlassen wir in einem Kletterwald. Da betrachtest du den Wald mal von oben. Dieser Blick auf die Welt ist Wildkatzen und Fledermäusen jeden Tag gegönnt. Ach ja, Bogenschießen, Sternegucken, Spiele, Stockbrot und Lieder am Lagerfeuer – du wirst viel Abwechslung und Spaß haben.


© Friedemann Goral / WWF

„Ich bin in der Großstadt aufgewachsen und habe als Kind die verwilderte Natur im Verborgenen gesucht – und gefunden. "

Camp-Leiterin Juliane Gerhardt

00a0709fc5ec397d100bcbbe9f83d9b2.jpg

Camp-Leiterin

Juliane

© Juliane Gerhardt / WWF

Ich bin in der Großstadt aufgewachsen und habe als Kind die verwilderte Natur im Verborgenen gesucht – und gefunden. Heute lebe ich auf dem Land und stille meine Sehnsucht nach Natur, wo immer es geht. Am liebsten mag ich Wald, besonders wenn darin viele alte Buchen stehen. Ich habe erst Kultur-, dann Forstwissenschaften studiert. Außerdem bin ich Wildnispädagogin und fasziniert von wilder Landschaft und indianischen Lebensweisen. Ein Feuer zu entfachen und es mir draußen gemütlich zu machen ist toll. Das möchte ich in meinen Camps weitergeben. Ich freue mich auf eine spannende und vergnügliche Zeit mit dir im Nationalpark Hainich.

Abenteuer, Wildkatzen und Fledermäuse

Camp 34

Zeitraum: 08.10. – 14.10.2017
Für Kinder im Alter von: 7 bis 13 Jahre
Camp-Preis: 355 € (inklusive aller u.a. Leistungen)

Standort: Nationalpark Hainich | Lauterbach | Thüringen

Unterkunft:
• Jugendherberge Lauterbach „Urwald-Life-Camp“
• Mehrbettzimmer mit DU/WC
• Vollpension, zusätzlich Obst und Getränke
• Tischtennisplatten, Bolzplatz, Beach- und Volleyballfeld, Grillplatz

Camp-Leitung: Juliane Gerhardt

Leistungen:
• 7 Reisetage/6 Übernachtungen inklusive Bettwäsche
• fürsorgliche Rundumbetreuung durch qualifizierte Camp-Leitung und Betreuende
• maximal 8 Kinder/Jugendliche pro Betreuende/n
• umwelt- und erlebnispädagogische Wanderungen durch Natur- und Nationalpark
• Besuch der Nationalpark-Info
• Parcours-Klettern im Kletterwald Hainich
• Ausflug mit Wildkatzenexpertin zum Wildkatzendorf
• Werk- und Bastelaktion im Nationalpark-Forscherzelt und der Naturpark-Projektwerkstatt
• Bogenschießen
• (Outdoor-)Gruppenspiele
• Freizeit und Erholung, toben und Spaß haben
• Abendprogramm: Nachtwanderung, Fledermaus-Erlebnisabend, Lagerfeuer mit Stockbrot, mobiles Planetarium, Spiele
• Eintrittsgelder und Leihgebühren
• Insolvenzversicherung/Reise-Sicherungsschein
• Die Teilnahmebedingungen der WWF YOUNG PANDA-Camps sind Bestandteil dieses Camp-Angebotes

Anreise zum Camp: Eigenanreise. Treffpunkt: Beginn am 08.10. um 15:00 Uhr; Ende am 14.10. um 12:00 Uhr, jeweils an der Jugendherberge Lauterbach.

Teilnehmendenzahl: Mindestens 12, maximal 24 Personen. Wird die Mindestanzahl bis spätestens 8 Wochen vor Camp-Beginn nicht erreicht, kann das Camp leider nicht stattfinden und Sie werden von uns benachrichtigt.

Nicht im Camp-Preis enthalten:
• Taschengeld
• Reiserücktritts- bzw. Reiseabbruchversicherung
• Unfallversicherung

Änderungen vorbehalten

Nach oben

Komm mit!

In unseren Camps erlebst du das Unvergessliche.

Bilder zum Erinnern

Deine schönsten Erlebnisse als Foto oder Film.

Neues Jahr - neue Camps

Lass dich per E-Mail informieren, sobald unser neues Programm startet.

Sei ein YOUNG PANDA!

Mitglieder fahren in die
schönsten Natur-Camps.

Nach oben