Drucken

Sehr delikat

Der Quallensalat

Viele Menschen finden Quallen nicht sehr sympathisch, manche sogar ausgesprochen eklig.Das ist schade. Denn zum einen sind die allermeisten Quallen völlig harmlos. Zum anderen sind es faszinierende und wunderschöne Tiere mit einer sehr spannenden Lebensweise.

Und in manche Ländern werden sie tatsächlich gegessen: als Quallensalat.

Kein Witz: In Südostasien werden jedes Jahr mehrere Tausend Tonnen Quallen verspeist. Zum Beispiel als (frischer!) Quallensalat. Auf ein Kilogramm lebende Quallen nimmt man Essig, Zitronensaft, Sojasauce, 2 Zwiebeln, 3 Tomaten, 4 Knoblauchzehen, Ingwer und schwarzen Pfeffer. Alles über Nacht im Kühlschrank gut einziehen lassen. Damit nach dem Verspeisen nicht doch noch ein paar Nesselzellen im Bauch losgehen.

 

 

 

Guten Appetit: Quallen sollen angeblich wie salzige Götterspeise schmecken.