Hannah macht einen

Flohmarkt für Elefanten

Hallo Nicole, hallo an alle YOUNG PANDAs!

Mein Name ist Hannah. Ich bin fast neun Jahre alt, gehe in die 3. Klasse und wohne mit meiner Mama, meinem Papa und zwei verrückten Meerschweinchenjungs in einem lustigen Dorf – es heißt Gammelshausen - am Fuße der Schwäbischen Alb.

Mein Herz schlägt für die Natur und für Tiere. Schon immer. Und ich mag sie wirklich alle, jedes einzelne Tier! Wobei ich Spinnen ein bisschen seltsam finde, wegen der vielen Beinchen.

Jedes Tier ist auf seine Art ganz besonders und ich beschäftige mich gerne mit ihnen. Ich gehe zum Beispiel sehr gerne Reiten. Bei jedem Wetter, wenn es nicht gerade donnert und blitzt. Und meinen Meerschweinchen könnte ich stundenlang zusehen, wie sie in ihrem Stall herum hüpfen und unglaubliche Mengen an Wildgrün verdrücken. Und doch werden sie einfach niemals satt!

Ich helfe Regenwürmern zurück von den Asphaltwegen auf weiche Erde und ich habe mit meinem Papa schon mal ein Schaf befreit, dass sich mit einem Bein in einem Maschendrahtzaun verfangen hat.

Und diesen Sommer habe ich mich mit einer Spendenaktion für das WWF-Elefanten-Projekt stark gemacht!

Wir haben einen Regalflohmarkt in unserem Haus aufgebaut, der gleichzeitig auch ein Infostand war, an dem wir Poster, Bilder und Flyer zum Elefanten-Projekt aufgehängt haben, die uns eine nette Frau vom WWF zugeschickt hat.

Meine Idee war es, mit dem Verkauf vieler unterschiedlicher Dinge Geld zu sammeln, um es für die Arbeit zum Schutz der Elefanten an den WWF zu spenden.
Außerdem war es mir wichtig, den Leuten zu erklären, warum die Elefanten unsere Hilfe brauchen. Familie, Freunde und Nachbarn haben alle bei mir eingekauft und Geld in meine Sammelbox gesteckt. Dabei sind 129,03 Euro zusammengekommen!

Die ganze Aktion hat mir großen Spaß gemacht. Es war schön zu sehen, wie interessiert und hilfsbereit die Leute waren.

Und ich bin stolz darauf, dass ich mit dieser Idee dem WWF helfen kann beim Kampf für ein gutes und sicheres Leben für alle Elefanten!

Viele Grüße

Eure Hannah

Starke Aktion von dir! Und dein Brief liest sich super - vielleicht willst du mal Schriftsstellerin werden?