Lars und seine Klasse

helfen den Amur-Leoparden

Als er das Heft über die Amur-Leoparden gelesen hatte, wollte der neunjährige David Rumler unbedingt helfen. Er erzählte seiner Schulklasse davon. Sie überlegten zusammen mit ihrer Lehrerin, wie sie dafür Gelder sammeln konnten. So führten einzelne Kinder Straßenflohmärkte durch und im Oktober wurde an der Schule ein Kuchenverkauf organisiert. Insgesamt kamen so 124,53 Euro für die Amur-Leoparden zusammen.

Das ist super, vielen Dank an dich, lieber David, und deine gesamte Klasse für eure tolle Hilfe!