Lilli, Anika, Maya und Vicky:

Aktion Stofftaschen gegen Plastiktüten

© privat

Die zwei Geschwisterpaare Lilli, Anika, Maya und Vicky haben auf dem Trödelmarkt in Neuss eine große Spendensammelaktion für die Säuberung der Meere durchgeführt.

Dafür haben die Mädchen an die 200 selbstgenähte Stofftaschen gegen Plastiktüten oder Spenden umgetauscht. Dabei sind 461,74 € zusammengekommen.

Weil sie so erfolgreich waren, kamen alle Vier auch in die Zeitung. Die vier Mädchen verteilten auch Flyer und andere Infoblätter und die Menschen zeigten sich sehr interessiert.

Interessant war: Lilli, Anika, Maya und Vicky konnten nur 14 Plastiktüten einsammeln, denn die meisten wollten ihre Plastiktüte (zur Sicherheit, bei Regen etc.) unbedingt behalten, aber gerne eine Stofftasche erwerben.

Bei der Aktion war die Oma der Mädchen am fleißigsten: Sie hat den Großteil der Näharbeit gemacht und die Mädchen beim Nähen angeleitet.

Großes Dankeschön für eure großartige Aktion!