Kids Climate Conference 2017

Lecker essen und dabei die Umwelt schützen

Um Essen und Ernährung drehte sich alles auf der dritten Klimakonferenz für Kinder, die Center Parcs gemeinsam mit dem WWF und anderen Organisationen vom 23. bis 25. Juni 2017 im Park Hochsauerland veranstaltete. 150 Kinder nahmen daran teil, auch viele YOUNG PANDAs.

Beim Essen die Umwelt schützen, wie geht das eigentlich? Spielend leicht! Das erfuhren die Kinder in spannenden Workshops. Da wurden zum Beispiel solche Fragen geklärt wie: Woher kommen unsere Lebensmittel? Gibt es genug Essen für alle Menschen auf der Welt? Und welche Rolle spielt dabei, was täglich auf meinem eigenen Teller landet?

Im WWF-Workshop waren die Kinder Detektive und fanden heraus, in welchen Lebensmitteln Palmöl steckt. Um Palmöl anzubauen, wird leider in Tropenländern meist Regenwald gerodet. Dass sie auch ohne Palmöl leckere Schokocreme machen können, erlebten die Kids dann bei einem sehr lustigen gemeinsamen Kochen

Rezept Schokocreme

Zutaten:
1 Esslöffel Erdnussmus oder Mandelmus oder Haselnussmus
1 EL Kakao (je nach Geschmack gesüßt oder ungesüßter Kakao)
1-2 El Sahne (es soll cremig werden, daher individuell dazufügen)
0,5-1 El Honig oder andere Süßungsmittel (wie du magst)
eine Messerspitze Vanillezucker

Und so geht’s:
Alles zusammen in einen Glas füllen und sehr kräftig rühren. Für eine größere Menge einfach mehr nehmen (das Rezept findest du auch hier).

Dann wurde Obst und Gemüse mit verbundenen Augen probiert – ganz schön überraschend, was so alles gut schmeckt!

Schlau ist es, das Obst und Gemüse dann zu essen, wenn es bei uns reif und frisch  ist, um lange Anfahrwege zu sparen und damit die Umwelt und das Klima zu schonen.

Auch im Workshop der Deutschen KlimaStiftung wurde gekocht: leckere Burger – aber klimafreundliche mit Bohnen statt Fleisch (das Rezept findest du hier).

Am Ende war allen Kindern klar: Wir können mit unserem Essen eine Menge für die Umwelt und das Klima tun.

Eine Auswahl aller Ideen, wie wir mit Essen die Umwelt schützen können, sammelt Center Parcs in einem Buch zusammen, das an Politiker übergeben werden soll. Damit wollen wir mit unseren Botschaften zum Schutz unseres Klimas noch viel mehr Menschen erreichen.

Ein besonderer Spaß war auch in diesem Jahr wieder die Bühnenshow unseres Maskottchens Paddy.